Arealentwicklung, Überbauungsordnungen

Unter dem Leitmotiv der „Siedlungsentwicklung nach innen“ hat die Arealentwicklung in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen.

IC Infraconsult berät öffentliche und private Bauherrschaften in den Phasen „Strategische Planung“ und „Vorstudien“ (SIA 112) bei der Erschliessung unbebauter Siedlungsgebiete sowie bei der Umnutzung und Verdichtung bebauter Areale. Wir sorgen für die Erarbeitung von kreativen Lösungsansätzen und prüfen deren Machbarkeit in rechtlicher, finanzieller und betrieblicher Hinsicht.

Im Hinblick auf die weitere Projektierung unterstützen wir die Bauherrschaft bei der Suche nach der besten Projektidee und im Ausschreibungsverfahren (auch Wettbewerbe).

IC Infraconsult berät die Gemeinden bei der Erarbeitung von Sonderbauvorschriften (Zonen mit Planungspflicht, Überbauungsordnungen), die für die Entwicklung und Erschliessung von Arealen, Dorfzentren und Quartieren oder für Vorhaben wie Deponieausbauten jeweils nötig sind.

 

 


Alle Projekte