25. Mai 2019 - offene Baustelle „Zukunft Bahnhof Bern“

20.05.19

Vor gut 2 Jahren haben die Bauarbeiten für den neuen Bahnhof Bern begonnen. Am Samstag, 25. Mai 2019, sind verschiedene Standorte dieser Grossbaustelle für kurze Zeit öffentlich zugänglich. Vertreter der drei Bauherren SBB, RBS und Stadt Bern informieren direkt vor Ort über das Jahrhundertprojekt.

IC Infraconsult ist zuständig für die Umweltbaubegleitung auf den Losen der Baustelle des unterirdischen Bahnhofs RBS. Zu diesen gehören unter anderem die Plattform an der Laupenstrasse und die Baugrube für den neuen Zufahrtstunnel, welche beide am 25. Mai 2019 besichtigt werden können. Im Rahmen der Umweltbaubegleitung unterstützt IC Infraconsult das Unternehmen RBS bei der Planung der Ausführungsarbeiten und bei der Umsetzung der umweltrelevanten Projektauflagen.

Ein Besuch am „Tag der offenen Baustelle“ ist kostenlos. Weitere Informationen sind erhältlich unter: https://www.zukunftbahnhofbern.ch/de/aktuell/tag-der-offenen-baustelle/