Neue Bevölkerungsprognosen für die Stadt Bern

21.12.15

In der Stadt Bern dürften in 20 Jahren rund 150‘000 Menschen leben. Dies geht aus dem Statistischen Jahrbuch 2015 hervor, das Statistik Stadt Bern kürzlich publiziert hat. Das Jahrbuch enthält aktuelle Eckdaten über Stand und Entwicklung der Stadt Bern und ihrer Region.

Im Auftrag von Statistik Stadt Bern hatte IC Infraconsult mit seinem Prognosemodell die Bevölkerungsszenarien erarbeitet. Je nach den zugrunde gelegten Hypothesen dürfte sich im Jahr 2035 die Einwohnerzahl der Stadt Bern auf 149‘000 bis 156‘000 Personen belaufen (2015: 140‘000 Personen). Die stärksten Zunahmen sind in den Stadtteilen Kirchenfeld-Schosshalde und Bümpliz-Oberbottigen zu erwarten, wo die grössten baulichen Verdichtungs- und Stadterweiterungsgebiete liegen.

Statistisches Jahrbuch der Stadt Bern

Projektbeschrieb IC Infraconsult