Naturschutz und Landschaftsentwicklung

Wertvolle Lebensräume und markante Landschaften müssen im Interesse der Biodiversität erhalten und gepflegt werden. IC Infraconsult hat ausgewiesene Kompetenzen in der Beurteilung von Landschaften und deren Charakteristiken. Dies hilft uns zum Beispiel bei Folgeabschätzungen von Infrastrukturprojekten, beim Erstellen von Landschaftsinventaren sowie bei Planungsarbeiten zugunsten einer landschaftsverträglichen Siedlungsentwicklung.

Ausgewiesene Erfahrungen hat IC Infraconsult im Umgang mit den natürlichen Lebensräumen. Mit Hilfe von Bestandesaufnahmen von Flora und Fauna typologisieren wir in den betreffenden Gebieten die natürlichen Lebensräume und erarbeiten Konzepte zu deren Schutz und Pflege. Eine unserer Spezialitäten sind Ermittlungen des volkswirtschaftlichen Nutzens oder der Zahlungsbereitschaften für Projekte im Bereich des Natur- und Landschaftsschutzes

Ob zur Bestimmung des Fortpflanzungserfolgs bei Monitorings und Erfolgskontrollen, ob zur gezielten Suche von Arten für Umweltverträglichkeitsprüfungen oder zur Abschätzung des Potenzials für Revitalisierungen – mit der eDNA-Methode steht neuerdings ein wirkungsvolles und kostengünstiges Werkzeug zur Arterkennung von Amphibien in Stillgewässern zur Verfügung. Seit 2018 gehört IC Infraconsult zu den wenigen akkreditierten Büros für Amphibien-Nachweise in Stillgewässern mittels Umwelt-DNA (eDNA). Von der Projektplanung über die Feldarbeit und Analyse der Proben bis zur Interpretation der Ergebnisse bieten wir die gesamte Dienstleistungskette an.

Broschüre "eDNA" (pdf, 1 MB)


Alle Projekte