Regionalplanung, Agglomerationsprogramme

Die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit gewinnt an Bedeutung: in der Siedlungs- und Verkehrsplanung, im Ver-/Entsorgungswesen oder der Wirtschafts- und Tourismusförderung. Instrumente wie die Agglomerationsprogramme und die Neue Regionalpolitik (NRP) sowie Gemeindefusionen treiben diese Bestrebungen voran.

IC Infraconsult unterstützt Kantone, Regionen und Gemeinden in ihren regionalplanerischen Vorhaben, z. B. beim Erarbeiten von regionalen Entwicklungskonzepten und Handlungsprogrammen. So beraten wir Gemeinden und Regionen bei der koordinierten Siedlungs- und Verkehrsplanung, im Tourismus bis hin zur regionalen Altersplanung.  

Besondere Erfahrung haben wir im Erstellen von regionalen Richtplänen und Agglomerationsprogrammen sowie in der Fördermittelberatung der jeweiligen Trägerschaften. Mit „Regioforte“ kann IC Infraconsult in der Regionalplanung auf ein starkes Beraternetzwerk zurückgreifen.


Alle Projekte