Wohnungspolitik/-markt, Zweitwohnungen

Wohnraum ist in der Schweiz gebietsweise knapp und teuer und ruft vielerorts nach wohnbaufördernden Massnahmen. Zudem sieht sich der Wohnungsmarkt mit grossen Herausforderungen wie der Energiewende, der Innenverdichtung und der Alterung der Gesellschaft konfrontiert.

IC Infraconsult kennt die Mechanismen des Wohnungsmarktes bestens. Wir deuten die aktuellen Marktfaktoren und untersuchen lokale und regionale Wohnungsmärkte. Die öffentliche Hand und private Trägerschaften versorgen wir mit Abschätzungen des Wohnungsbedarfs sowie anderen Grundlagen für Wohnungspolitik und für Investitionsentscheide.

Gemeinden, Regionen und Kantonen liefert IC Infraconsult die für die Dimensionierung der Wohnzonen nötigen Bevölkerungsszenarien sowie nützliche Wohnungsbestands- und Bedarfsanalysen. Zudem beraten wir die Gemeinden im Umgang mit der Zweitwohnungsgesetzgebung des Bundes und beim Erarbeiten ergänzender Regelungen zur Sicherung des Erstwohnungsbestandes.

Flyer "Kommunale Wohnungspolitik" (pdf, 150 KB)
Flyer "Zweitwohnungen"(pdf, 251 KB)


Alle Projekte