News

Beatenberg macht mit Ortsentwicklung vorwärts

Der Ortsentwicklungsprozess in Beatenberg ist einen Schritt weiter. Seit kurzem verfügt der Gemeinderat über ein genehmigtes Strategiedokument mit dem Titel „Beatenberg belebt“. In den fünf Schwerpunktthemen BEATENBERG TRIFFT SICH, BEWEGT, SONNT, VERDIENT und AKTIV zeigt die Strategie die Ziele und Stossrichtungen der Gemeinde für die nächsten Jahre auf.

Kernstück des Ortsentwicklungsprozesses ist der Ortsteil Spirenwald. In diesem Gebiet liegen verschiedene grössere Areale mit hohem Nutzungspotential brach. Zudem nagen Hotelruinen, Lädelisterben, starker Durchgangsverkehr und unattraktive Fusswege im Dorf an der Attraktivität von Beatenberg für Einheimische und Gäste.

Unter Einbezug der Bevölkerung engagiert sich der Gemeinderat von Beatenberg für eine Entwicklung hin zum Positiven. Die intakte Natur, die Sonnenterrasse mit einzigartiger Aussicht und der schöne Dorfkern weisen Potentiale aus, die es zu nutzen gilt.
Als nächster Schritt steht die Umsetzung der im Strategiedokument festgelegten prioritären Massnahmen an – jetzt geht es ums „TUN“. IC Infraconsult begleitet den Gemeinderat im gesamten Prozess der Ortsentwicklung und leistet dabei fachliche Unterstützung in Raum- und Mobilitätsfragen, im Projektmanagement sowie in der Partizipation und Kommunikation.