Zurück
Raum und Mobilität

Schulraumplanung

Ändernde Schülerzahlen, neue Lernformen, steigender Bedarf an ergänzenden Betreuungsangeboten - regelmässig müssen Schulstandorte und -anlagen überprüft und neuen Gegebenheiten angepasst werden. Mit bewährten Tools und Methoden unterstützt IC Infraconsult Gemeinden und Städte  bei der Schulraumplanung.

Wir liefern kurz- und langfristige Schülerprognosen, ermitteln den entsprechenden Raumbedarf und spiegeln diesen mit den vorhandenen Kapazitäten. Unter Berücksichtigung von Bauzustand und Investitionsbedarf werden verschiedene Optionen für die Bereitstellung von Schulräumen und Sportanlagen aufgezeigt.

Eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Schulraumprojekte ist der frühzeitige Einbezug von wichtigen Akteuren und Betroffenen aus Politik, Verwaltung, Schulbetrieb und Elternschaft. Bei der Wahl der besten Variante legen wir Wert auf einen transparenten Planungsprozess und auf eine glaubwürdige Projektkommunikation.

Test test test Test