Zurück
Raum und Mobilität

Änderung Uferschutzplan Aarwangen

Kunde Gemeinde Aarwangen
Zeitraum 2021
Unsere Leistungen Änderung des Uferschutzsplans Nr. 3 „Gumme“ in Zusammenhang mit der Verkehrssanierung Aarwangen

Der Bau der Umfahrungsstrasse für Aarwangen beansprucht Waldflächen. Als Ersatz soll eine heute landwirtschaftlich genutzte Fläche am südlichen Aareufer aufgeforstet werden, welche innerhalb der Uferschutzzone liegt. Da die Ersatzaufforstung den Bestimmungen des Uferschutzplans Nr. 3 „Gumme“ widerspricht, bedarf es einer Änderung des Uferschutzplans.

IC Infraconsult erstellt das Dossier für die Planänderung im gemischt-geringfügigen Verfahren. Das Genehmigungsverfahren ist mit dem Strassenplan des Umfahrungsprojekts zu koordinieren.

Mit der Änderung des Uferschutzplans liefert die Gemeinde einen der fehlenden Bausteine im Bewilligungsverfahren der Verkehrssanierung Aarwangen.

Ähnliche Projekte

Alle Projekte anzeigen